Skip to main content

Produkte suchen

Bruzzzler Campinggrill als Klappgrill mit Tragetasche

(3.5 / 5 bei 14 Stimmen)

49,99 € 69,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 11.11.2019 21:28:08

Marke
Artikelgewicht
Kategorie

Gesamtbewertung

9.33%

"kompakter, sehr praktischer Outdoor-Klappgrill"

Christina
10%
kompakter, sehr praktischer Outdoor-Klappgrill
Fabian
10%
Exakte kopie vom son of haibachi
Klaus
8%
Mobiles Grillen ok

Bruzzzler Campinggrill als Klappgrill mit Tragetasche

Bruzzzler ist ja vielen ein Bergriff, auch bei der Grillherstellung, und hier haben Sie einen kleinen Campinggrill als Klappgrill mit Tragetasche im Portofolie. Seine Qualitaet und Brauchbarkeit haben wir in einen Testbericht zusammen gefasst.

Dieses robuste und durchdachte Grillsystem erlaubt schnelles und effektives Grillen mit geringstem Aufwand. Mit seinen kompakten Abmessungen ist der Bruzzzler Kompakt-Grill auch ein idealer Reisebegleiter im Outdoor- und Camping-Bereich. Die Bauart ermöglicht vom Zünden bis zum Einpacken des Grills eine einfache Handhabung in kürzester Zeit ohne große Hilfsmittel. Durch seine hohe Bodenfreiheit schont der Bruzzzler Kompakt-Grill auch seine Stellfläche und erlaubt das Grillen in der freien Natur, ohne Rückstände zu hinterlassen. Die passgenaue, hitzebeständige Tragetasche wurde speziell für den Bruzzzler Kompakt-Grill entwickelt, so dass der Grill auch mit Restwärme sicher transportiert oder aufbewahrt werden kann.

weitere Camping Grills getestet:

handlicher Camping Grill mit Butangas

57,58 € 84,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zum Testberichtsofort Kaufen

Aussehen, Design und Beschaffenheit des Bruzzzler Campinggrill

Soweit wie ich das einschätzen kann, ist er auch tatsächlich baugleich mit dem SoH und dem MyGrill. Die einzigen Unterschiede die ich entdecken konnte, sind die hellen Holzgriffe und die fehlenden Sicherheitshinweise in der Tragetasche und am Grill selbst.

Der Grill wird gut verpackt geliefert. Alle Einzelteile sind separat noch einmal durch Luftpolsterfolie geschützt. So kann nichts verkratzen oder verbiegen. Die Grillroste sind in Pappe eingewickelt und sicher im Grill verstaut.

Der Aufbau war eine Sache von wenigen Minuten: Die Edelstahlbeine werden in den Grill gesteckt (dazu muss man ein wenig Kraft aufwenden), die Grillroste werden drauf gelegt und Aschebehälter und Deckel hineingeschoben. Fertig.

Der Grill macht einen guten und wertigen Eindruck. Er lässt sich einwandfrei schließen und der Deckel, als auch der Aschebehälter lassen sich sauber und leichtgängig bewegen. Kratzer oder sonstige Lackfehler konnte ich keine finden. Einzig die zwei Schrauben am Griff des Deckels habe ich leicht nachziehen müssen – ist aber eigentlich nicht der Rede wert. Auch die Tasche macht einen guten Eindruck und ist innen wie außen sauber verarbeitet. Die Reißverschlüsse sind leichtgängig.

Es empfiehlt sich den Grill mit Briketts und Flüssiganzünder anzufeuern, jedenfalls habe ich hierbei die besten Ergebnisse erzielen können. Auf der einen Seite fallen Briketts nicht so leicht durch das Grillrost, auf der anderen Seite bilden sie durch den Flüssiganzünder sehr schnell die gewünschte Ascheschicht. Mit einem getränkten Stück Küchenrolle im Aschebehälter lässt sich der Grill gut entzünden. Nach gut 15-20 Minuten kann es dann losgehen. Ob Nackensteaks, Putensteaks, Bratwürstchen oder Baguette, allesamt erzielte gute Ergebnisse. Da der Grillrost durch das Anfeuern sehr heiß wird, verlieren Steaks kaum Flüssigkeit und bleiben schön saftig. Der Grill kann vier hungrige Mäuler problemlos verköstigen.

In der Bedienungsanleitung heißt es, dass der Grill vollständig abgekühlt sein soll, bevor man ihn in die >hitzebeständige Tasche< packt. Das widerspricht ein wenig der Produktbeschreibung bei Amazon und so lasse ich den Grill ca. eine halbe Stunde auskühlen und stelle ihn dann in die Tasche. Durch das Schließen der Tasche wird die Glut erstickt und ein wenig Holzkohle gespart. Die Tasche wird dabei relativ warm, übersteht die Hitze aber unbeschadet.

Daten und Fakten zum Bruzzzler Campinggrill als Klappgrill mit Tragetasche

  • Kompakter Outdoor-Grill mit hitzebeständiger Tragetasche
  • Multifunktionales Grillsystem für den robusten Outdoor-Einsatz
  • Kamin-Effekt durch Zugluftnutzung, Grillen in wenigen Minuten
  • Praktisch – selbstlöschend – selbstreinigend – kann mit Restwärme verstaut werden
  • Ideal im Transport, ca. 8 kg Gesamtgewicht

Komfort und Handhabung des Bruzzzler Campinggrill als Klappgrill mit Tragetasche

Der Aufbau des Grills ist in der Aufbauanleitung sehr gut beschrieben und würde sich auch ohne Anleitung selbst erklären. Die weitgehend ordentliche Verarbeitung lässt auf Langlebigkeit hoffen. Der Griff, welcher als Verschlussdeckel und zugleich zum Versetzen der Grillroste dient, verleitet dazu, diesen bei geschlossenem Grill auch als Transportgriff zu benutzen, welches besser nicht gemacht werden sollte. Der Verschlussdeckel könnte sich aus seiner Führung lösen und der heiße Grill würde einfach auseinanderklappen. Ein Warnhinweis in der Anleitung wäre hier angebracht.
Zum Anzünden wird Grillkohle beidseitig eingefüllt und Grillanzünder in den Aschefang gegeben. Anschließend die Grillroste auflegen, den Grill zuklappen und oben mit dem Deckel halb schließen. Somit hat man den Effekt eines Anzündkamines, welches die Zeit bis zum Grillvergnügen erheblich verkürzt. Verwendet man Holzkohle mit kleinen Stücken, fallen diese beim Zuklappen einfach mit in den Aschefang und das Ergebnis beim Aufklappen erklärt sich dann von selbst. Mit großen Stücken, wie Eierkohle oder Grillbriketts funktioniert der Anzündkamin wunderbar.

Die Grillroste können in verschiedenen Höhen positioniert werden. Leider sind die Blechaufnahmen teilweise nicht ordentlich gearbeitet, sodass sich die Roste nicht immer leicht in der Höhe verändern lassen. Ein Ausprobieren der Höhenpositionen bei kaltem Grill mit gegebenenfalls leichtem Nachbiegen sollte in jedem Fall vor dem ersten Einsatz durchgeführt werden.

Nach dem Grillen wird der noch heiße Grill einfach zugeklappt und oben mit dem Deckel verschlossen. Schließt man diesen ganz, geht der Grill einfach innerhalb weniger Minuten aus. Lässt man diesen etwas offen, brennt der Grill vollständig aus und die Asche sammelt sich komplett in dem Aschefang. Wenn man den Grill nicht sofort wieder transportieren muss, empfehle ich die zweite Variante, da sich der Grill bei der vollständigen Verbrennung auch größtenteils selbst reinigt. Dann nur noch den Aschefang entleeren und der Grill ist wieder einsatzbereit. Die hitzefeste Tragetasche ist sehr gut verarbeitet ermöglicht den Transport des noch heißen Grills.

Der tragbare Klappgrill von Bruzzzler ist sehr gut für den mobilen Einsatz und Heimgebrauch geeignet. Durch die zwei separaten Grillzonen kann mit unterschiedlichen Temperaturen gegrillt werden, welches dem Grillmeister mehr Möglichkeiten bietet.
Besonders erwähnenswert sich die Grillroste aus Guss. Hierdurch ergibt sich eine optimale Wärmeverteilung, welche zu einem sehr gutem Grillergebnis führt.

Grillergebnis und Grillerlebnis des Bruzzzler Campinggrill als Klappgrill mit Tragetasche

Nunja man kann sagen was man will … kopie hin oder her, jedoch rechtfertigt der Preis schon einiges und sind wir doch mal ehrlich … die Teile kommen sicherlich aus der gleichen Fabrik:

Positiv:
– Qualitativ hochwertig
– Ultraschnell aufgebaut + grillfertig
– Wow effekt
– Sehr mobil und trotzem perfektes Grillen unterwegs

Genau richtig um unterwegs zu grillen. Mehr muss man eigentlich nicht schreiben. Die Gussroste werden wohl lange halten. Die Haptik ist ok und es sollte besser mit Briketts statt Holzkohle gegrillt werden. Kohle geht aber auch.

weitere Testberichte zu Grills:

preisgesenkte Multifunktional Feuerstelle von Femor

79,99 € 129,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zum Testberichtsofort Kaufen
Design-Feuerschale 83 cm aus Stahl

39,99 € 119,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zum Testberichtsofort Kaufen
preiswerter Weber Smokey Joe Holzkohlegrill schwarz

62,52 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zum Testberichtsofort Kaufen

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


49,99 € 69,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 11.11.2019 21:28:08