Skip to main content

Produkte suchen

Safari Chef Campinggrill Modell Cadac

(4.5 / 5 bei 39 Stimmen)

155,63 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 11.11.2019 21:28:09

Marke
Artikelgewicht
Kategorie

Gesamtbewertung

9.5%

"Der ideale Wohnmobilbegleiter für 2"

Nobert
10%
Der ideale Wohnmobilbegleiter für 2 !
Weiss
9%
Leistungsstarker Grill, Allrounder!
Armin
9.5%
Top Gerät zum kleinen Preis

Safari Chef Campinggrill Modell Cadac

Auch für uns ist die Marke Safari Chef relativ unbekannt, aber da Sie diesen Campinggrill Modell Cadac herstellen Grund genug uns dieses Produkt einmal näher anzuschauen. Wir haben also hier den Safari Chef Campinggrill Modell Cadac auf seine Funktionen getestet und einen Testbericht erstellt.

Dieses Safari Chef Produkt, das aus fünf austauschbaren Kochflächen besteht, garantiert Ihnen einen fettfreien Mini Grill in dem Garten oder im Freien.Er ist perfekt für das Kochen vom traditionellen Frühstück, Paellas, Wurst, Eier u.s.w.Aus Edelstahl gefertigt ist der Brenner beständig. Die Gummifüße vermeiden ein Verrutschen beim Kochen. Die emaillebeschichtete Oberfläche sorgt für jahrelangen Gebrauch.Dieses Safari Chef Produkt ist außergewöhnlich multifunktional, robust und tragbar.

weiterer Campinggrill Testbericht:

Bruzzzler Campinggrill als Klappgrill mit Tragetasche

49,99 € 69,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zum Testberichtsofort Kaufen

Aussehen, Design und Beschaffenheit des Safari Chef Campinggrill Modell Cadac

Ein für 2 Personen ein völlig ausreichender Grill, durchdachte Detaillösungen wie klappbare Füße, Grillplatte glatt oder geriffelt, Deckel als Wok verwendbar, regelbare Temperatur machen das Gerät für uns zum idealen Campingbegleiter.

Er funktioniert ausgezeichnet, ob Grillwurst, Steak, Fisch oder Paella. In der Größe reicht er gut bis 4 Personen. Bei 8 Personen kommt es zu kurzen Wartezeiten. Also für Parties, die mehr als 20 Personen als Gäste haben, sollte man neben einem Buffet besser einen zweiten Safari Chef aufstellen.
Geschmacksmäßig bekommt man sehr gute Ergebnisse. Wer mehr auf den traditionellen Holzkohle-Brandgeschmack steht, muß sich doch umgewöhnen.

Garnelenpfanne gelingt gut im Deckel, als Wok-Ersatz voll geeignet. Die Reinigung der Aluplatte ist schwierig. Die Tasche ist definitiv zu klein und war nach 12maligen Gebrauch schon verschlissen und mürbe.

Das mitgelieferte Kochbuch in englischer Sprache, finde ich aber als Zumutung.
Wenn ich so ein Gerät in Deutschland verkaufen will, sollte ich auch die beiliegenden Papiere in „deutscher Sprache“ beilegen.

Daten und Fakten zum Safari Chef Campinggrill Modell Cadac

  • Gewicht:ca. 5,9 kg
  • Abmessung:33,5 x 33,5 x 36,5 cm (L x T x H)
  • Durchschnittlicher Betriebsdruck:1,95 kW
  • Gesamt Gasverbrauch:140 g / h
  • Durchmesser der Kochzone:Grillplatte: 24,7 cm
  • Reversierbare Grillplatte: 29,1 cmWok / dome: 29,2 cm
  • Lieferung umfasst:1 x Topfuntersetzer1 x Grillplatte1 x Reversierbare Grillplatte / verrippte Grillplate1 x Dome / Wok

Komfort und Handhabung dieses Safari Chef Campinggrill Modell Cadac

Wir benutzen den Grill mit 4 Personen. Die Grillfläche ist dafür ausreichend, wenn man nicht alles auf einmal grillen will. Aber beim Grillen hat man ja Zeit! Für mehr als 4 Pers. ist er aber wohl zu klein.

Windempfindlichkeit: Nicht anders als andere Gasgrillgeräte. Man sollte bei starkem Wind für einen Windschutz sorgen. Selbst Profigeräte sind uns schon bei Zugluft oder starkem Wind ausgegangen.

Leistung: Das Gerät ist innerhalb von Minuten bereit und man kann Fleisch auflegen. Das Grillen geht dann Ruckzuck. Die Regulierung der Flamme mittels Drehknopf funktioniert tadellos.

Reinigung:Eine Grillplatte reinigt man nicht mechanisch, da die Beschichtung sonst zerstört wird! Wer etwas Ahnung vom Grillen hat, weiß, dass man einfach die Platte handwarm auskühlen läßt, Backofenspray draufsprüht und sich dann ein Bier gönnt. Nach 30 – 60 Minuten (je nach Verschmutzungsgrad) einfach abspülen und mit weichen Lappen abreiben. Unsere Platte sieht nach zig Benutzungen mit extremer Verschmutzung noch wie neu aus. Das Gleiche gilt für das andere Zubehör.

Tasche: Die mitgelieferte Tasche ist mehr als ausreichend groß. Man kann noch andere Sachen mit darin verstauen. Wer das nicht hinbekommt, bitte Essen gehen! An der Seite ist noch eine Netztasche, wo man den Gasschlauch mit Druckminderer unterbringen kann. Das ganze Paket ist super kompakt und leicht. Die Füße des Grills klappen nach Lösen der Arretierung mittels Federkraft automatisch aus. Kein Schrauben etc. Genauso wird er wieder zusammengeklappt. Der Stand ist fest und nichts kippelt.

Fazit: Geniales Teil mit reichlich Zubehör, welches ich sogar noch 30€ günstiger in den Niederlanden bekommen habe. Wir nutzen das Ding zum Kochen, Braten, Grillen.

Grillergebnis und Grillerlebnis Safari Chef Campinggrill Modell Cadac

 

Hatten den „Safari Chef“ jetzt mal auf Herz und Nieren getestet. Bei 4 Personen ist sein Limit ausgeschöpft aber es hat gut Funktioniert! Ob Huhn oder Schwein alles wurde Top!
Die Temperatur war genau richtig obwohl es nicht Windstill war!
Wenn man ihn als 2Personen Grill nutzt ist er perfekt! Auch die Reinigung der Grillplatte und der Fettwanne war absolut kein Problem obwohl wir es schon gut schwarz werden ließen!
Super find ich auch das Packmaß wenn er zusammengeklappt in die Tasche wandert und überall im Womo Platz findet.

weitere Testberichte:

preisgesenkte Multifunktional Feuerstelle von Femor

79,99 € 129,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zum Testberichtsofort Kaufen
Design-Feuerschale 83 cm aus Stahl

39,99 € 119,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zum Testberichtsofort Kaufen
preiswerter Weber Smokey Joe Holzkohlegrill schwarz

62,52 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zum Testberichtsofort Kaufen

 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


155,63 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 11.11.2019 21:28:09